powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Full speed!

| Keine Kommentare

neuesDSLmodem.png
Mein DSL-Problem habe ich eben gelöst. Ich war im Blödmarkt und habe mir ein vollkommen überteuertes Belkin DSL-Modem gekauft (was aber immer noch billiger war als das Fritzteil mit integriertem Router). Ist mir jetzt aber sowieso vollkommen egal, denn mit dem neuen Modem habe ich jetzt wieder die volle Bandbreite.

Das Modem hatte ich den letzten Tagen auch immer mal wieder Aussetzen – sprich ich durfte jeden Morgen und auch so 1-2 Mal am Tag in den Keller laufen und das Modem vom Strom ziehen. Technik, die begeistert. Ich frage mich immer wie Leute ohne Ahnung so Probleme beheben. Naja, die Glücklichen merken vermutlich nicht mal, dass die Bandbreite dünner ist. Egal. Ich bin happy!

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.