powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

20 Jahre Abi91

| 2 Kommentare

Wie schon vor 5 Jahren war es richtig nett bei unserem 20jährigem Abi-Treffen. Ich habe ein paar Leute getroffen, die ich jetzt schon 20 Jahre nicht gesehen hatte. Wie schon beim letzten Mal waren die Vertreter meiner Pear-Group leider nicht angereist, was aber dann doch nicht so aufgefallen ist.

Bevor wir uns in die alte Heimat aufgemacht haben, sass ich dann doch noch kurz versonnen auf der Terrasse und habe für mich festgestellt, dass ich mich wohl nicht zuletzt auf das Treffen freue, weil es mir nicht nur das Gefühl geben wird, wieder mal jung zu sein, sondern auch, dass es nett ist, sich nicht gross verstellen zu müssen. Auf dem Treffen selbst hatte ich dann eher so einen Moment, dass mir die ganzen Personen zwar wirklich vertraut sind – ja, selbst nach den 20 Jahren, wir uns aber trotzdem nicht viel zu sagen haben. Was dann aber wieder nur für einen Teil der Gruppe galt. Mit einem Drittel habe ich mich bestens unterhalten.

Auch in den letzten 5 Jahren hat sich nichts daran geändert, dass die Damen immer noch blendend aussehen, die Herren jedoch leichte Gewichtsprobleme haben. Ich kann da für mich festhalten, dass meine 10-mehr Kilos eher weniger aufgefallen sind. Gut so! Ich kann nur jedem empfehlen am Ehemaligen-Treffen teilzunehmen. Es macht Spass und ist auch interessant.

Am Rande: Vor der Kneipe in der wir gebruncht haben, fand gerade ein Flohmarkt statt. Also nicht so ein Abzockmarkt mit Professionellen, sondern ein Haufen Muttis standen da mit Ihren Kombis und haben halt alte Sachen verscheuert. Ich habe ungefähr 3 Stunden lang eine Dame beobachtet, die da so einen silbernen Koffer stehen hatte und in den ganzen drei Stunden nicht wirklich etwas verkauft hat. Als wir dann gegangen sind, habe ich mir den Koffer angesehen. Ein echter Rimowa. Ein Großer. Wahrscheinlich so 10 Jahre alt. Mit herrlichen kleinen Beulen. Der gehört jetzt mir. Kostenpunkt: 35 Euro. Ich bin so happy!

2 Kommentare

  1. Ich hatte noch nie so eine Birnen-Gruppe ;P

  2. Ich wollte zum 20 jährigen Abi ein Treffen organisieren. Dank der „großen“ Resonanz hab ich’s eingestampft. Hat anscheinend keinen gestört. Bis auf meine Noten war in meiner Schullaufbahn eh der Wurm drin.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.