powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Fantastic Library

| 1 Kommentar

fantastic-library-iphone.pngEndlich! Endlich! Endlich! Mann! Endlich gibt es DIE App für mein iPhone auf die ich schon soooo lange gewartet habe. MIt Fantastic Library für iPhone, iPod touch und iPad habe ich endlich meine komplette CD- und DVD-Sammlung als Katalog auf meinem iPhone dabei. Ja, ich habe nun mal eine Menge CDs und DVDs im Regal stehen. Und oft genug, war ich mir nicht wirklich sicher, ob ich eine CD nun schon gekauft hatte, oder eben nicht. Das ist jetzt vorbei. Prima.

Fantastic Library lehnt sich durchaus ein wenig an Delicious Library an, was ich aber auch ganz nett finde. Beeindruckt hat mich hingegen, wie schnell die App die Barcodes auf den Hüllen erkennt und das entsprechende Produkt zuweisen kann. Poah. Ich bin beeindruckt. Ok, ich habe jetzt erst 10 DVDs und CDs hinzugefügt, aber das ging wirklich prima. Ganz nebenbei bringt die App auch noch ein rudimentäres Verleihmanagement mit.

Lediglich eine Suchfunktion fehlt mir. Und ich würde mir noch eine Funktion wünschen, die neu erfasste Items noch optional zu Facebook/Twitter postet – versehen mit einem hinterlegten Amazon-Partner-Code. Und hübsch fände ich es auch, wenn ich Spiele durch Bücher ersetzen könnte. Aber hey, die App ist ja erst ganz frisch auf dem Markt. Da passiert bestimmt noch was.

Achja. Die App kostet läppische 79 cent. Ach, ich freue mich!

Ein Kommentar

  1. Oh. Danke für den Tipp. Sowas kann ich brauchen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.