powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

bchh08 – Session: BarCamp Orga

| Keine Kommentare

BarCamp Hamburg 2008Ich darf ja nicht verraten, warum ich jetzt die Session BarCamp Orga von und mit Tobetop und Franz besuche, aber ich hoffe ich kann etwas mit nach Bielefeld bringen.

Aus der Vorstellungsrunde lässt sich hören, dass für 2009 doch noch reichlich mehr BarCamps geplant sind, als das bislang kommuniziert worden ist. zB ein Barcamp Mainz im Januar? MobileCamp Desden?

Teilnehmerzahl: Aus organisatorischen Gründen sollte man die Höchstgrenze auf 400 Teilnehmer festlegen, alles darüber artet in grossen Stress aus. Mindestteilnehmerzahl wären um die 40. Location: Als ersten Schritt sollte man die Location suchen. Location sollte einen grossen Raum und mehrere kleine haben und das Ganze sollte nicht zu zersplittert sein. Sponsoren: Besser Anrufen ( Dienstag, Mittwoch vormittag ) als Anschreiben ( möglichst gleich GF oder zweite Ebene ansprechen ). Unternehmen garantiert einen Betrag und das Team versucht diesen Betrag durchs Finden von anderen Sponsoren zu minimieren. Sponsoren haben Branding, gutes Karma, Recruting, preiswerte Backlinks. Sponsorenbroschüre erstellen ( Den Unternehmen Tipps geben bzw. Briefen bzgl. Dos and Donts ). Versicherung: Haftpflicht und Diebstahlversicherung abschliessen ( Veranstalterhaftpflicht ) kostet ca. 120 Euro. Verpflegung: 10 Euro pro Person pro Tag planen Noshows: – Es kommen unangemeldet so viele Personen, wie absagen.

Hmhm. Schade. Viel zu schnell vorbei. Aber ordentlich was mitgenommen. Es sollen wohl noch ein paar Links zum Vertiefen bei mixxxt eingestellt werden.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.