powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Schülervertretung

| Keine Kommentare

ben_ schreibt: Früher war ich in der SV, der Schülervertretung. Klassensprecher von der 5ten bis zur 13.

Jo, verdammt ist das alles weit weg und lang her. Aber da gehe ich mit. War ich auch. Sogar Schulsprecher während der 12. Aber kein guter. fürchte ich. Wir haben es – sofern ich das richtig erinnere – nicht mal hinbekommen, dass in den Toiletten Kondom-Automaten aufgehängt werden. Aber immerhin wurde der Raucherraum während meiner Amtszeit auch nicht abgeschafft.

Rückblickend hat mir das ausser den Stunden, die man während der SV-Sitzung nicht im Klassenraum verbringen musste aber gar nichts. Weder persönlich noch sonstwie. Hatte damals ja irrig angenommen, dass sich sowas gut im Lebenslauf machen würde. Hat die ZVS aber so gar nicht interessiert. Und nach dem erfolgreichen Studiumsabbruch wars dann auch egal.

Ich meine, mal im Ernst, so unter uns: Kommt ein Typ zum Bewerbungsgespräch Hallo, mein Name ist jog, ich bin Mitte 30. Ich habe keinen Diplom, ABER vor 18 Jahren war ich mal Schulsprecher … Völlig beeindruckend, oder?

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.