powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Die spinnen doch, die Amis.

| Keine Kommentare

Und wo ich gerade so aufgeregt bin … Spiegel.online: USA: Einreise nur gegen Fingerabdruck:
"Eine unserer höchsten Prioritäten ist es, dass die USA weiterhin ein Land bleiben, das Besucher willkommen heißt, und dass die Reisenden weiterhin zu Geschäftszwecken, zum Studieren oder auf Besuch in die USA kommen", sagte Hutchinson.

Komisch, ich finde das nicht mal witzig, denn

Ab Donnerstag müssen alle USA-Besucher ihre Fingerabdrücke abgeben und Fotos machen lassen. Die Bilder werden mit Datenbanken abgeglichen, in denen Verbrecher und mutmaßliche Terroristen gespeichert sind.

Die sind doch völlig bekloppt. Ich fordere die Bundesregierung auf, alle Amerikaner, die deutschen Boden betreten, ebenfalls so zu erfassen. Auch werde ich jetzt keine USA-Urlaubspläne mehr schmieden. Ich lasse mich da doch nicht in irgendeiner Datenbank erfassen. Die spinnen doch total! Kriegen es nicht auf die Reihe, die Tonbänder auszuwerten und lassen sie verrotten, aber erstmal alle Ausländer erfassen. Völliger Knall!

Interessant wäre höchstens noch zu wissen, wie das läuft, wenn man über Canada einreist und dann mit dem Bus in die Staaten übersetzt … So müsste man das aus Prinzip schon machen, wenns hilft.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.