powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Projekt 42135-08

| Keine Kommentare

Tag 60: Jejeje. Wieder 14 Tage nicht gelaufen. Asche auf mein Haupt. Ich kann nicht mal sagen, dass es am inneren Schweinehund liegt. Es ist kalt und dunkel am frühen Morgen. Und ich wache nicht besonders früh auf. Und wenn doch, ist es immer noch kalt und dunkel. Ich muss da mal wieder Zug reinbekommen. Verdammt.

Dann ist es schon immer clever sich zeitig mit dem personal trainer zu verabreden. Der sagt nie ab. Nicht mal, wenn er Blut spuckt. Also war ich pünktlichst vor Ort und wir sind im Wald eine kleine Runde gelaufen. Was auch erstaunlich gut funktioniert hat. Und eine ganze Menge Spass gemacht hat.

Meine schicke Pulsuhr hat alles protokolliert: die zurückgelegte Wegstrecke von 9.77 km und die dafür benötigte Zeit, genau 1:10:50 Minuten sowie die daraus resultierende Durchschnittsgeschwindigkeit von 7:15 Minuten pro Kilometer. Mein Puls lag durchschnittlich bei 142 bpm mit einem Peak von 165.

Projektverlauf

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.