powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Gravity Boots

| 1 Kommentar

"Kernpower  Power Gravity Boots, mit Sicherheitsverschluss" (Kernpower)Ich bin heute schon den ganzen Tag am Überlegen, ob ich mir jetzt endlich mal solche Gravity boots bestelle. Ich erinnere mich noch, als ich das erste Mal Ein Mann für gewisse Stunden geguckt habe. Damals fand ich die Dinger schon ziemlich cool.

Eben habe ich gesehen, dass man die Dinger auch Amazon bestellen kann. Eine Reckstange haben wir im Garten. Wäre doch soweit alles vorhanden. Allerdings bin ich so ungelenkig wie ein Stück Kruppstahl und ich habe so meine Bedenken, dass ich es schaffe, mich ähnlich gelenk von der Stange zu lösen, wie der junge Mann in diesem YouTube – Clip. Hm. Hm. Hm.

Ein Freund von mir hat solche Dinger und die auch mal eine zeitlang genutzt und meinte, dass es wirklich sehr angenehm wäre, wenn man Rücken hat. Ich habe eher Bauch. Na, mal sehen.

Ein Kommentar

  1. Kannste dir die Folterinstrumente nicht von deinem Freund zum Probieren ausleihen? Hört sich so an, als ob man die eh nicht öfter als 5x benutzt. 😉

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.