powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

Citroen DS: nach 6.000 km

| Keine Kommentare

20070830Ds

Auf dem Weg zur Kita komme ich immer an diesem Citroën Traction Avant vorbei und heute habe ich endlich mal halten können, um mit der Handy-Knipse das obligatorische Na, Alter?-Bild zu schiessen.

Unsere DS haben wir seit der Fertigstellung insgesamt 6.000 Kilometern bewegt. 2.000 km in diesem Jahr. Und auch wenn ich idR ein Auto nicht länger als 2 Jahre fahren mag, so bin ich mir sicher, dass die DS da den Schnitt signifikant nach oben treiben wird.

Das mag sich rührig anhören, aber jedes Mal, wenn ich in die DS einsteige freue ich mich. Wirklich jedes Mal. Es ist einfach ein unbeschreibliches Fahrgefühl und wenn sich Euch mal die Chance bietet in einer DS mitzufahren, dann nehmt sie wahr.

Natürlich muss man als Oldtimer-Freund und -Fahrer eine gewisse Leidensbereitschaft mitbringen, ich darf da dezent an meine Lichtmaschinenfreuden erinnern. Auch merke ich, dass die Traggelenke unbedingt gemacht werden müssen. Bei so machem Gulli knacken die so verdächtig, dass es mir das Geräusch bis ins Mark zieht. Und so ganz in Ordnung scheint mir das mit der Lichtmaschine auch noch nicht zu sein. Naja. Soll ja nicht langweilig werden.

20070830Dsverbrauch-1Für den einen oder anderen kaufwilligen DS-Interessenten vielleicht ganz interessant. Im Stadtverkehr verbrauche ich im Schnitt, um die 12 Liter. Momentan etwas mehr, denke, dass muss mal was nachgestellt werden. Auf meiner Fahrt nach
Enschede, bei der ich eine ganze Tankfüllung verfahren habe, bin ich das erste Mal unter 10l/100km geblieben. Preiswert ist sicherlich anders, aber das Fahrgefühl ist eben auch unbezahlbar.

Ab dem 1. September haben wir dann die Garage und je nachdem wie sich die Dienstwagen-Geschichte weiterentwickelt, wird sich unsere Göttin dann dort des öfteren mal ausruhen dürfen.

Update: Was soll ich sagen … Auf dem Heimweg ist mir der Auspuff abgefallen, also der Endtopf. Verdammt. Du sollst den Tag eben nicht vor dem Abend loben.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.