powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

PostgreSQL – MySQL mit Rüssel

| 1 Kommentar

PostgreSQL Ich dachte, das wäre MySQL nur mit Rüssel. Ne, für mich war das immer die Datenbank, die man erstmal deinstallieren musste, bevor man MySQL installiert. ben_ zeit sich aber ansatzweise begeistert von Postgres (auch wenn er das in dem Kommentar wieder relativiert) und weil Elefanten ja durchaus meine Lieblingstiere sind, könnte ich mir das bei Zeiten ruhig mal ansehen.

Ein Kommentar

  1. inzwischen hat sich die Begeisterung weiter gelegt, weil die Vererbeung wie schon gesagt aus Views besteht, stehen in den Obertabellen nicht zwinged die Werte für foreign Keys zur Verfügung
    Foreigen Keys aber sind der zweite grandiose Vorteil von Postgres. Schön die Keys immer korrekt vergeben und schwups brauchst Du einen Eintrag nur in einer Tabelle löschen und er verschwindet auch aus allen anderen.

    Außerdem gibt es sog. stored procedures. Sven kann die zwar nicht leiden aber sie können helfen die Daten konsistent zu halten und Dinge zu vereinfachen.

    Ich würd nie wieder MySQL nehmen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.