powerbook_blog

klein, praktisch, unverdaulich seit 2004

TV-Browser 2.0

| 2 Kommentare

Wir haben kaufen schon seit Ewigkeiten keine Fernsehzeitung mehr. Meine Fernsehzeitung heisst TV-Browser – und den gibt es jetzt in einer neuen Version 2.0.

Das kostenlose Java-Programm wurde jetzt freundlicher Weise in einer .app gekapselt und hat somit auch ein eigenes Icon spendiert bekommen. Beim ersten Start kann man auch recht bequem die Daten aus der alten Version übernehmen.

Erst einmal gestartet, zeigt sich sofort, dass auch die Oberfläche ein wenig Farbe verpasst bekommen hat. Steht dem Programm gut. Zusätzlich gibt es jetzt noch eine Leiste, in der die Icons der einzelnen Sender als Art Bookmark abgebildet sind.

Prima Sache das!

2 Kommentare

  1. interessant ist vor allem, dass jetzt Growl und auch das Linux-Video Projekt VDR unterstützt werden.

    und schon ist Version 2.01 draußen. ob sich an der Mac-Version was geändert hat, kann ich nicht sagen.

  2. Version 2.1 Hier findet sich inzwischen Version 2.1.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.